Bleifreie Jagdmunition, Einsatz und Wirkungsweise

In einer Videokonferenz am 13. Juli hat uns unser Kreisgruppenmitglied Volker Einhäuser die von ihm entwickelten und vertriebenen DSG-Geschosse vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein “masse- und formstabiles Doppel-Scharfrand-Geschoss”, das sich von anderen (bleifreien) Geschosstypen maßgeblich unterscheidet. Näheres über den Aufbau und die Wirkungsweise kann man auf der Internetseite der Firma wi-la-tech nachlesen. Bei…

Experte für Wärmebild- und Nachtsichttechnik

Mitte Mai hat uns Ulrich Menneking von der Firma CLM-Jagd in einer Videokonferenz interessante Einblicke in die Technik und die vermeintlichen Vor- und Nachteile der Wärmebild- und Nachtsichtechnik gegeben. Als Mitglied in unserer Kreisgruppe hat er nun angeboten, bei Bedarf oder Fragen gerne als vereinsinterner Berater den Mitgliedern des JJV Kulmbach zur Verfügung zu stehen.…

Corona und Jagd (Stand 15. Juni 2021)

Aufgrund der derzeit niedrigen Inzidenzwerte kehrt das öffentliche Leben Gott sei Dank schön langsam wieder zur Normalität zurück. Wir bitten Sie/Euch trotzdem, die regionalen Hinweise aus der aktuellen Tagespresse, bzw. weiterhin die Informationen auf der Internetseite vom Wildtierportal Bayern zu beachten. https://www.wildtierportal.bayern.de/corona.   Rückfragen auch gerne direkt an die Vorstandschaft über das Kontaktformular.

Aufwandsentschädigung für Schwarzwild für das Jagdjahr 2020/2021

Das neue Antragsformular für die Beantragung der Schwarzwildprämie für das abgelaufene Jagdjahr 2020/21 ist jetzt verfügbar und kann hier heruntergeladen werden. Lt. Rücksprache mit der Unteren Jagdbehörde ist bis allerspätestens Mitte Mai auch mit der Rücksendung der bestätigten Kopien der Streckenlisten an die Revierpächter zu rechnen. Eine Ausfertigung des o.g. Antragsformulars wird diesem Schreiben dann…

“7. Internationale Jagd- und Schützentage” auf Schloß Grünau, Neuburg/Donau

Die „7. Internationalen Jagd- und Schützentage“ auf Schloss Grünau werden auf den Oktober 2021 verschoben – mit neuem Konzept noch innovativer, interessanter und vielfältiger! Hier ein Statement der Veranstalter: Nach intensiven Gesprächen mit unserer Genehmigungsbehörde sind wir gemeinsam zu folgendem Ergebnis gekommen: Bevor wir im April eine Messe starten, bei der die Gefahr einer Ansteckung…

Wildunfall – was ist zu tun?

In Zusammenarbeit mit der Geschäftstelle in Feldkirchen entwerfen die Jungen Jäger Kulmbach einen Flyer mit wichtigen Tipps über das richtige Verhalten, wenn es mal zu einem Wildunfall kommen sollte. Zum Herunterladen bitte hier klicken. Die Druckversion wird in den nächsten Tagen auch an verschiedensten Stellen im Landkreis ausgelegt werden.

Zugang zur Konfiskat-Sammelstelle in Leuchau

Im Namen des Landratsamtes Kulmbach freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass künftig die Möglichkeit besteht, die Kleintierannahmestelle auch außerhalb der Öffnungszeiten der Straßenmeisterei Leuchau zu nutzen. Der Zugang zur Konfiskatsammelstelle auf dem Gelände der Straßenmeisterei erfolgt über ein separates Eingangstor. Dazu werden vom LRA (Fachbereich 31) Schlüssel gegen Empfangsbestätigung an die Pächter der…

Radiocäsium-Messungen im Landkreis Kulmbach

Aufgrund der momentan herrschenden Corona-Krise und dem damit verbundenen Übertragungsrisiko bei der Annahme von Probematerial werden die Untersuchungen nur unter folgenden Voraussetzungen durchgeführt: Um die personellen Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren, bitten Herr Bredemeyer und Herr Mindergan als verantwortliches Untersuchungsteam ab sofort den Transport der Trichinenproben zum Schlachthof vorübergehend von jedem Revierinhaber selbst zu…