Ein herzliches “Grüß Gott” und “Waidmannsheil” beim JJV Kulmbach e.V.

Neues aus dem Vereinsleben

Einer aus unserer Mitte – Ludwig Freiherr von Lerchenfeld bewirbt sich um das Amt des BJV-Präsidenten (mit Video)

Sollte es bei einer mittlerweile beantragten außerordentlichen Landesversammlung zu einer Abwahl des bisherigen Präsidenten Ernst Weidenbusch kommen, wäre Ludwig Freiherr von Lerchenfeld bereit seinen Hut in den Ring zu werfen und bewirbt sich somit schon heute für dieses Amt an der Verbandsspitze des Landesjagdverbandes. Bitte verschaffen Sie sich gerne einen persönlichen Eindruck von ihm. Schauen…

weiterlesen

Kreisgruppe Kulmbach hat einen weiteren bestätigten Nachsuchenführer

Die Kreisgruppe Kulmbach verfügt neben Stefan Burger über ein zweites, durch den BJV anerkanntes Nachsuchenführergespann: Klaus Lenke mit seinen beiden DD. Klaus ist stellv. Hegeringleiter der HG III und Hundeobmann unserer Kreisgruppe. Neben seiner Verbandsrichtertätigkeit setzt er sich auch aktiv für die Hundeausbildung ein. Im Falle einer Nachsuche erreichen Sie Klaus Lenke unter der Mobilfunknummer…

weiterlesen

Hinweis auf Jagdpachtvergabe

Dier Jagdgenossenschaft Serkendorf, Stadt Bad Staffelstein, Landkreis Lichtenfels, verpachtet zum 01.04.2023 ihr Gemeinschaftsjagdrevier im Wege der freihändigen Vergabe. Das Revier hat eine jagdbare Fläche von 604 ha mit einem Waldanteil von ca. 61 %. Für die Vergabeentscheidung Mitte Februar 2023 können Angebote schriftlich bis zum 31.01.2023 bei Jagdvorsteher Ludwig Weis, Am Döbertenbach 8, 96231 Bad…

weiterlesen